Unterwegs mit der Familie

Rund um unsere Ferienhäuser gibt es eine vielzahl von Freizeitattraktionen, die Hervorragend für einen Tagesausflug mit der gesamten Familie geeignet sind. 

Kristall Palm Beach

Das Kristall Palm Beach bietet mit seinem Erlebnisbad mit seiner Rutschenwelt, den Kristall Thermen, seiner Wellnessoase und der Saunalandschaft jeden erdenklichen Badespaß. Sie können einen aktionsreichen Tag in der Rutschenwelt verbringen oder einen ruhigen Tag voller Entspannung im Wellnessbereich. Das alles ist nur 20 Autominuten von unseren Ferienwohnungen entfernt. 

Playmobil Funpark

Foto: uwe Nicklas Playmobil funpark

Der Freizeitpark mit lebensgroßen Playmobil Welten ist 20 Autominuten von unseren Ferienhäusern entfernt. Der Freizeitpark neben dem Firmensitz in Zirndorf bieten viel aufregenden Spielspaß für die ganze Familie. Im Sommer Bietet der Freizeitpark Abenteuer in einem riesigen Außengelände, aber auch Im Winter kann der Indoor-Bereich des Funparks besucht werden. 

fränkisches Freilandmuseum

Ein Rundgang durch das Fränkische Freilandmuseum ist wie eine Zeitreise durch 700 Jahre fränkische Alltagsgeschichte. Insgesamt über 100 Gebäude, eingebettet in eine Kulturlandschaft wie früher, laden ein zur Entdeckungsreise in die Vergangenheit. Sie vermitteln, wie die ländliche Bevölkerung in Franken früher gebaut, gewohnt und gearbeitet hat.

Foto: Fränkisches Freilandmuseum, Weinbauernhof aus dem Maindreieck

Verkehrsmuseum Nürnberg

Foto: Mike Beims

Das „Verkehrsmuseum“ besteht aus dem „Deutsche Bahn Museum“ und dem „Museum für Kommunikation“. Es zeigt eine Vielzahl an Historischen Zügen und Lokomotiven. Somit bietet das Museum ein wundervolles Tagesausflugsziel für die ganze Familie

fränkisches Freilandmuseum

Limeseum am Fuß des Hesselbergs liegt ganz im Süden des Landkreis Ansbach. Das archäologische Museum informiert über das alte Römerkastell, das zum Schutz des Limes in der römischen Kaiserzeit dort errichtet wurde. In Sichtweite des Museums befindet sich der Hesselberg. Dieser Zeugenberg thront nördlich des Nördlinger Rieses über der Landschaft.

Foto: claus Weigel